Am Samstag um 17 Uhr empfangen wir im letzten Heimspiel der Saison den ESV Lok Selzthal im Untertal.
ERSTELLT AM: 23.05.2019
Vorbericht SV Rohrmoos - ESV Lok Selzthal
Ennstaler Dorfmeisterschaft 12. Runde
(-:-)
-:-
Sa, 25.05.2019, 17:00 Sportplatz Untertal
ESV Lok Selzthal
SV Rohrmoos-Untertal
Nach dem großartigen letzten Wochenende steht mit unserem letzten Heimspiel in der laufenden Meisterschaft gleich der nächste Höhepunkt an. Fünf Mannschaften haben uns seit Saisonbeginn besucht und - bei aller Gastfreundschaft - es ist uns gelungen, sie alle recht deutlich zu besiegen. Nur die Sölkner haben überhaupt ein Auswärtstor im Untertal erzielt, dafür aber auch sechs kassiert. Mit dem ESV Selzthal kommt eine weitere anspruchsvolle Herausforderung auf uns zu. Nicht umsonst haben uns die Selzthaler im Herbst mit einem starken Finish ein Unentschieden abgerungen. Verloren haben sie bisher auch nur gegen harte Brocken wie Donnersbach und zweimal SV Haus. Es erwartet uns ein schwer ausrechenbarer Gegner mit viel Potenzial, und unsere Mannschaft ist gut beraten, wieder voll konzentriert zur Sache zu gehen. Es hat sich vermutlich herumgesprochen, dass der SV Rohrmoos eine außergewöhnlich erfolgreiche Saison wie lange nicht spielt und dabei immer wieder sehenswerte Leistungen abliefert. Dadurch hat sich die Situation ergeben, dass kurz vor dem Saisonende auch ein historischer Meisterschaftsgewinn realistisch ist. Das sind sicher genug Gründe für alle Mitglieder, Gönner, Freundinnen und Freunde unseres Vereins, den Weg zum Ziel in der Endphase der Saison leidenschaftlich zu begleiten. Auch Urlaubsgäste, Selzthaler, zurückgetretene oder noch aktive Politiker und neutrale Fußballfans sind selbstverständlich herzlich willkommen, wenn am Samstag, 25. Mai 2019 auf unserem Sportplatz im Untertal um ca. 17 Uhr der Anpfiff erfolgt. Unser Grill- und Ausschank-Team ist bestens vorbereitet, und wir garantieren, dass private Unterhaltungen nicht arglistig mitgeschnitten oder gefilmt werden.
DIE SPIELE DER RUNDE 12
STATISTISCHES Die bisherige Heimbilanz des SVR gegen Selzthal ist mit zwei Siegen bei einem Unentschieden und drei Niederlagen negativ – das gilt es auszugleichen! Sechs Heimsiege in einer Saison schaffte der SVR noch nie – neuer Rekord möglich! Nur 1998/99 hat der SVR alle Heimspiele einer Saison gewonnen, aber da gab es nur fünf. Mit vier Heimspielen in Folge ohne Gegentor hat der SVR den Dorfliga-Rekord des SV Haus aus der Vorsaison eingestellt; die zuletzt 440 Heimspielminuten des SVR ohne Gegentor sind schon jetzt ein nie zuvor erreichter Bestwert  SIEBEN LETZTE ERGEBNISSE IM DIREKTVERGLEICH Herbst 2018 ESV Selzthal - SV Rohrmoos 2:2 Frühjahr 2018 SV Rohrmoos - ESV Selzthal 1:2 Herbst 2017 ESV Selzthal - SV Rohrmoos 0:2 Frühjahr 2017 ESV Selzthal - SV Rohrmoos 5:0 Herbst 2016 SV Rohrmoos - ESV Selzthal 2:1 Frühjahr 2016 ESV Selzthal - SV Rohrmoos 5:1 Herbst 2015 SV Rohrmoos - ESV Selzthal 1:3
© SV Rohrmoos-Untertal
SV ROHRMOOS-UNTERTAL
Folgt uns!